Projekt Kompass

Projekt Kompass

Das Projekt Kompass I der Sophienpflege begleitet seit 2018 Schüler*innen der Gemeinschaftsschule West ab der Jahrgangsstufe 7, die aktiv oder passiv die Schule verweigern und dadurch ihren Schulabschluss gefährden. Kompass I bietet hierbei eine individuelle Unterstützung und Beratung mit dem Ziel der Reintegration der Kinder und Jugendlichen in das Bildungssystem.

Die Aufnahme in das Projekt erfolgt auf Vorschlag der Schulleitung in enger Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit. Dabei übernimmt die Schulsozialarbeit die Koordination sowie Vorbereitung der Projektaufnahme. In gemeinsamen Gesprächen zwischen der Familie, der Schulleitung, der Schulsozialarbeit, den Lehrkräften und Kompass I wird der individuelle Unterstützungsbedarf ermittelt. Nach der Projektaufnahme erfolgt eine sozialpädagogische Einzelbetreuung bei der gemeinsam nach Lösungen gesucht wird und die Schüler*innen bestärkt werden ihren eigenen Weg zu gehen.

Ansprechperson Kompass I
Magali Vonwiller
Telefon: 0151-57302242
E-Mail: 
magali.vonwiller@sophienpflege.de
Kontaktzeiten: montags bis donnerstags

X